Posúvame limity od roku 2007

Pelletieranlage

Pelletieranlage

Belasten Sie die Natur nicht mit Bioabfall aus Pferdezucht, wie auch nicht mit Reststoffen aus seiner Verarbeitung. 
Nutzen Sie den Bioabfall zur Herstellung von Öko-Energie.

 

Die Produktion von Bio-Brennstoff (Agro-Pellets) aus biologischem Abfall aus der Pferdezucht wird in einer Anlage durchgeführt, die aus einem Fach-Trockner, erhitzt mit Heiβluft aus Warmluftkessel oder Warmwasserkessel für Agro-Pellets, einer Mischungsmühle, Vorratszyklonen, einer Pelletier-Presse, Kühlungssystem, und System der Sortierung und Verpackung von Agro-Pellets besteht. Die einzelnen Teile können mit einem System von Förderern und Förderungssystemen verbunden sein.

 

VORTEILE

 

  • Lösung von Problemen mit Bioabfall-Ausfuhr für kleine und mittlere Farmen
  • Produktion von Energie- und Ökobrennstoff – Agro-Pellets
  • Schneller Rückfluss von Investition
  • Simple Anlagebedienung
  • Niedriger Energiebedarf der Produktion
  • Flexibler Service, slowakischer Hersteller
  • Ersparnis im Bereich von Heizkosten, Ausfuhr und Entsorgung von Bioabfall
  • Ökologische Produktion aus erneuerbaren Ressourcen auf Farmgelände
  • Kostenfreie Einschulung bei Abnehmer
 

ANFORDERUNGEN

 

  • Raumbedarf zur Unterbringung der Anlage beträgt mindestens 4 x 8 m , je nach Automatisierungsstufe und Leistung der Anlage, in überdachten Bereichen der Farm (der Warmluftkessel muss im separaten Raum untergebracht werden). Die Pelletier-Anlage fordert den Bau von Kamin für Warmluftkessel .
  • Die Bedienung von automatisierter Anlage besteht aus einem Mitarbeiter, der mit dem zu verarbeitendem Werkstoff handhabt (Beladung und Ausladung des Trockners, Beladung von Fülltrichter der Mühle, Beladung von Förderer-Vorrat, Verpackung und Handhabung von fertigen Agro-Pellets, Kontrolle der Fehlerfreiheit von einzelnen Anlagenteilen, sowie der Qualität von hergestellten Agro-Pellets).
  • Separater Brandschutzprojekt.
  • Die Anforderung an Stromanschluss der Anlage beträgt einen maximalen sofortigen Leistungsbedarf von ca. 23 kW.

 

 

     

 

KENNDATEN DER WIRTSCHAFTLICHKEIT 

  • Heizwert von Agro-Pellets beträgt 18,60 MJ/kg
  • Die erreichbare Leistung aus 1 kg Agro-Pellets beträgt 5,17 kWh (bei einem Brennerwirkungsgrad von 100 %)
  • Der Verbrauch von Agro-Pellets für 1 kW beträgt 0,23 kg/kWh
  • Die aus 1,85 kg von Agro-Pellets gewonnene Energie entspricht der Energie, die man aus 1 m3 Erdgas gewinnt.

 

Je nach täglicher Menge von produziertem Mist produzieren wir Qualitätsanlagen gemäβ Ihren Anforderungen und Möglichkeiten. 

Durch die Nutzung von Agro-Pellets sparen Sie bis zu 70 % der Heizkosten im Vergleich zur Gasnutzung und bis zu 90 % der Kosten im Vergleich mit der Stromnutzung. 

 

Haben Sie Interesse an unseren Dienstleistungen?
Name:
Name der Firma:
Telefon: *
E-mail: *
Nachricht: *
Beglaubigungskode: *
Die Nachricht wird gesendet...
* - Obligatorische Felder